> hollupedia > holluvit K33

Application area

Method

Maschinelle Reinigung.

Washing

Einsetzbar für Geschirr und Gläser bei allen Wasserhärten.

Notice

Nicht geeignet für Aluminium und Buntmetalle.

Properties

  • Bewirkt eine hygienische Reinigung von Geschirr und Gläsern
  • Phosphat-, chlor- und silikatfrei
  • Kein Aluminiumschutz!

Advantages

  • Entfernt mühelos Kaffee-, Tee- und Lippenstiftverfleckungen
  • Hartwasserbeständig

How to use

Gemäß Dosieranleitung in Maschine geben und Spülprogramm einstellen.

Instructions for use

Darf nur mit einer automatischen Dosieranlage verwendet werden. Die Einstellungen werden von den hollu Geschirrhygiene-Spezialisten / vom hollu Kundendienst entsprechend den Bedingungen vorgenommen. holluvit K33 greift unter Beachtung der Anwendungsvorschrift die in der Lebensmittelindustrie vorkommenden Materialien wie Edelstahl, Keramik sowie alkalibeständige Kunststoffe nicht an.

Dosage

Bei Geschirr: 3 - 4 g / L Wasser.

Bei Gläsern: 1 - 4 g / L Wasser.

Dosierung der Wasserhärte und dem Verschmutzungsgrad anpassen.

Alternative article

Documents
Examples from practice





holluvit K33 hat 5 von 5 Sternen von 1 Bewertungen auf SupraTix | holluakademie 189 None
I HAVE HOLLUPEDIA PRO

For the registration you will be redirected to the login of your NOA account


I WOULD LIKE TO UPGRADE THE HOLLUPEDIA PRO

For information on licenses and the possibility to upgrade, you will be redirected to noa.online


Next on hollupedia free