> hollupedia > Hochglanz-Ablauftrockner F7

3514Kanister 20 L

pH = 7
im Konzentrat

Application area

Method

Ablauftrockner

Surfaces

Fahrzeuge wie Busse, LKW, Züge etc. in Waschanlagen ohne Gebläsetrocknung

Notice

Bei enthärtetem Wasser kann es zu Funktionsbeeinträchtigungen des Trockners kommen.

Properties

  • Die spezielle hydrophile (wasserliebende) Wirkung gleicht das Fehlen einer Gebläsetrocknung aus
  • Mittelstark schäumend

Advantages

  • Hervorragend geeignet für Fahrzeuge mit großen, senkrechten Fensterflächen sowie für Zugwaschanlagen
  • Der zurückbleibende Wasserfilm trocknet innerhalb von 5 min – 10 min auf (bzw. rinnt ab) und hinterlässt einen perfekten, streifenfreien Glanz.

How to use

Das Produkt wird mit Hilfe der Trocknerdosierpumpe über den Trocknersprühbogen auf das Fahrzeug aufgebracht. Bei händischer Anwendung erfolgt das Auftragen der Anwendungslösung mit einem Drucksprüh- oder HD-Gerät.

Instructions for use

Bei enthärtetem Wasser kann es zu Funktionsbeeinträchtigungen des Trockners kommen. Nicht in praller Sonne, auf heißen oder aufgeheizten, lackierten und beschichteten Flächen anwenden. Vor Anwendung heiße Oberflächen mit genügend Wasser abkühlen. Ein Eintrocknen des Produktes ist zu vermeiden – Gefahr ernster Oberflächenschädigung. Die Materialverträglichkeit ist vor Anwendung an einer nicht sichtbaren Stelle kleinflächig zu testen.

Dosage

Manuell: 100 ml - 2.000 ml / 10 L Lösung

Maschinell: 60 ml - 120 ml / Fahrzeug

Alternative article

Documents
Examples from practice





Hochglanz-Ablauftrockner F7 hat 5 von 5 Sternen von 1 Bewertungen auf SupraTix | holluakademie 3514
I HAVE HOLLUPEDIA PRO

For the registration you will be redirected to the login of your NOA account


I WOULD LIKE TO UPGRADE THE HOLLUPEDIA PRO

For information on licenses and the possibility to upgrade, you will be redirected to noa.online


Next on hollupedia free